Kooperation mit PRAML Energiekonzepte GmbH

Synergien heben, das eigene Leistungsportfolio erweitern und gemeinsam durchstarten: Wir haben mit der PRAML GmbH eine Kooperation geschlossen. Im Rahmen der Zusammenarbeit beraten unsere Experten für die „Neuen Förderprogramme“ nunmehr die Kunden des bayerischen Energieunternehmens und unterstützen diese bei der Unternehmensentwicklung. Für viele Unternehmen ist es im Rahmen des operativen Geschäfts schwierig, den Überblick bei der Vielzahl an Förderprogrammen zu behalten.

Wir werden im Gegenzug unseren Kunden, die vor energetischen Veränderungen und Herausforderungen stehen, die Expertise und das Know-how der PRAML GmbH an die Hand geben. PRAML ist spezialisiert auf Energiesysteme, LED-Technologie, Photovoltaik, Stromspeicher und E-Tankstellen und seit 1972 im Energiesektor tätig.

Für beide Unternehmen ist die Partnerschaft eine „Win-win-Situation“. PRAML-Geschäftsführer Frough Hamid sagt: „Wir sind froh, dass wir mit easysub nunmehr einen kompetenten Partner im weiten Feld der Subventionen an unserer Seite haben und zugleich unser Leistungsportfolio erweitern. easysub hat die nachgewiesene Expertise, um für unsere Kunden im Rahmen von Investitionen und energetischen Projekten ein Optimum an staatlicher Förderung zu realisieren.“

Und easysub-Gründer und Geschäftsführer Jochen Saße erklärt: „Wir freuen uns, dass wir mit einem echten Energie-Experten zusammenarbeiten, der seine Leistungsfähigkeit bereits über mehrere Jahrzehnte unter Beweis gestellt hat. Ich bin mir sicher, dass sich easyub und PRAML bestens ergänzen.“