Easysub plus erhält Zertifikat

Easysub plus erhält ein Zertifikat

Die Oberurseler Förder-Spezialisten konnten in Berlin einen Experten-Ausschuss anhand eingereichter Unterlagen, Referenzen und im Rahmen eines Aufnahmegesprächs von ihrer Qualifikation und Eignung bei der Beratung mittelständischer Unternehmen überzeugen. Diese Wertschätzung hat noch einen – über die Imagewirkung hinausgehenden – formalen Vorteil: Das Zertifikat ist beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) als Qualitätsnachweis anerkannt und erleichtert das Prozedere für die Zulassung als „gelisteter BAFA-Berater“.

Easysub-plus-Geschäftsführer Jochen Saße freut sich über diese Anerkennung: „Ich bin sehr dankbar für diese Auszeichnung. Für mich ist das Zertifikat vom Bundesverband des BVMW eine besondere Würdigung und Wertschätzung. Mit unserer Dienstleistung rund um das Thema „Förderprogramme“ haben wir den Nerv vieler Unternehmen und Unternehmer getroffen. Das bekomme ich auch immer wieder als Feedback.“

Zurück